Der Aktivstall – das Sporthotel für Ihr Pferd

Offenstallanlage

Kernstück ist die Offenstallanlage, die als Laufstall konzipiert wurde. Die Paddocks sind extrem großzügig bemessen mit jeweils ca. 100m Länge. Dies gibt den Pferden die Möglichkeit, beim Spiel eine gute Strecke zu galoppieren, wovon ausgiebig Gebrauch gemacht wird. Die Muskeln, Sehnen und Gelenke werden hierbei ständig auf natürliche Weise trainiert. Die Rücken der Pferde verbessern sich deutlich sichtbar und sie müssen nicht extra bewegt werden, wenn ihre Besitzer in Urlaub sind oder einmal keine Zeit haben.

In unserem Aktivstall in Haßloch stehen die  Pferde alle in verschiedenen, sorgfältig zusammengestellten Herden, in denen sie nach Belieben soziale Kontakte pflegen, gemeinsam essen und trinken oder schlafen können.

Alle Rassen sind bei uns willkommen.

(2)Pferderassen

Gruppenzusammenstellung

Die Herden sind getrennt nach Stuten und Wallachen. Eine zweite Trennung wird anhand der Futtrigkeit vorgenommen. Es gibt eine Wallach-Gruppe, in der das Futter 24 Stunden zur Verfügung steht.

Die restlichen Pferde im Aktivstall haben tagsüber jeweils kleine Futterpausen von maximal 4 bis 5 Stunden, so dass sie nicht non-stop fressen können. Leider funktioniert die natürliche Fressbremse nämlich nicht mehr bei jedem Pferd, insbesondere bei leichtfuttrigen Rassen.

Von der dritten Unterteilung profitieren Heuallergiker: Es gibt jeweils eine Stuten- und eine Wallach-Gruppe, die mit Heulage und für ein paar Wochen im Sommer ausschließlich mit Gras gefüttert wird.

Fressplätze auf dem Gestüt von Erden

Pensionsplatz anfragen

Sie möchten Ihr Pferd in unseren Aktivstall stellen? Dann kontaktieren Sie uns.

Ausreichend Platz für alle

(3) Schlafende Pferde viel Platz EDIT

In unserem Aktivstall stehen genügend Fress- und trockene Schlafplätze zur Verfügung, so dass jedes Pferd stressfrei seinen Bedürfnissen nachkommen kann.

Freundschaftsgruppen

Die Pferde haben viel Platz zur Verfügung, so dass sich innerhalb der Herden nochmals kleine Freundschafts-Untergruppen bilden können, die sich auch räumlich separat sortieren können.

wilde Jungs (5)

Der Platz wird auch gerne zum ausgiebigen Toben und Wettrennen genutzt. Das zeigt pure Lebensfreude und macht die Pferde trittsicher und kräftig.

Treibgänge zwischen Koppel und Paddock

Im Sommer bietet unser Aktivstall allen Gruppen Zugang zur Koppel. Durch eigene Treibgänge ist es allen Pferden jeder Gruppe möglich, jederzeit in den eigenen Paddock zu kommen auf dem sich Wasser und Unterstand befinden.

Sandiger Naturboden als Belag

Die Paddocks haben überwiegend einen sandigen Naturboden als Belag, der beim Spielen die Gelenke und Beine schont. Durch tägliches sorgfältiges Abmisten ist der Boden auch nach Jahren der Nutzung noch sauber. Besonders beanspruchte Stellen werden regelmäßig mit frischem Sand aufgefüllt.

Wasser in höchster Qualität

Das Wasser wird in beheizbaren Texas-Trading Tränken zur Verfügung gestellt, die ans öffentliche Wassernetz angeschlossen sind. Somit hat das Wasser in unserem Aktivstall Trinkwasserqualität und unterliegt den Kontrollen des örtlichen Wasserwerkes.

Reitanlage in Haßloch mit Aktivstall

Erstklassiges Heu jederzeit verfügbar

(7) Heu

Das Futter kommt zum großen Teil von den eigenen Wiesen, die penibel nach Giftpflanzen abgesucht werden. Das zugekaufte Heu stammt von unserem Lohnunternehmer, der in einem Nachbarort Grünland bewirtschaftet. Somit wissen wir auch bei diesem Heu immer von welchen Wiesen es kommt und haben Einfluss auf Zusammensetzung, Schnittzeitpunkt und Trocknungsgrad.

Zur Heuerntezeit wird immer der Jahresbedarf eingekauft, so dass wir stets ausreichend qualitativ einwandfreies Futter bis zur nächsten Saison bevorraten.

Seit 2018 bewirtschaften wir unseren Betrieb im Sinne einer ökologischen Landwirtschaft und verzichten komplett auf Mineraldünger sowie Herbizide und Pestizide. Statt dessen nutzen wir den eigenen Kompost und verbessern die Wiesen sowie das Futter mit effektiven Mikroorganismen.

Die sonstige Bearbeitung wie regelmäßiges Mulchen, Absammeln des Mistes mit unserem „Horse-Hopper“, Striegeln, Nachsäen sind für uns seit Jahren selbstverständlich. Sowohl das eigene, als auch das zugekaufte Heu wird regelmäßig Laborproben unterzogen um auch die inhaltliche, nicht sichtbare Qualität zu überprüfen.

Kontrolle der Pferde

Die Fütterung der Pferde ist nicht automatisiert. Der Zugang zu den Raufen wird per Hand geöffnet und geschlossen. Das hat den Vorteil, dass wir uns viermal täglich in allen Pferdegruppen aufhalten und damit das Wohlbefinden der Pferde kontinuierlich überwacht wird.

Selektive Entwurmung

Der Wurmstatus in unserem Aktivstall geht gegen null, und das bei nur einer standardmäßigen Wurmkur pro Jahr im Winter, die bei den meisten Pferden ausreicht! Durch die Teilnahme am Programm der selektiven Entwurmung können wir dem Großteil der Pferde die (unnötige) Verabreichung von Entwurmungsmitteln ersparen. Es wird unterjährig nur entwurmt, wenn Wurmeier vorhanden sind. Es sind meist immer wieder dieselben Pferde, die betroffen sind. Durch den niedrigen Wurmdruck auf den Weiden sind sie aber auch nur mit wenigen Wurmeiern belastet. Sie werden dann jeweils mit einer Wurmkur behandelt.

Paddockboxen

Unsere Reitanlage bietet 11 Paddockboxen mit Drainageboden mit
Ökoraster und Sand, der bei Bedarf aufgefüllt wird.

(8)Paddockboxen

Inhalarium

Ein fest installiertes Inhalarium rundet das Gesundheits- und
Wellness-Angebot für Ihr Pferd ab.

(9) Inhalarium

Preise Pensionsplatz

Ihr Pferd steht bei uns im Mittelpunkt und ist 24 Stunden am Tag unser Gast

Das „Rundum-Sorglos-Paket“ enthält:
Fütterung mit Raufutter 3 mal täglich mit Vorlage für mind. 16 Std, ausmisten 1 mal täglich, Kontrolle der Pferde, Nutzung der gesamten Anlage mit Reithalle, 1 Sattelspind pro Pferd, Impf- und Entwurmungsmanagement, beheiztes Reiterstübchen, separater gut ausgestatteter Seminarraum.

In der Gruppe

ab 390,00 € monatlich

Isländer = 390,00 €
andere Rassen bis 1,50 m Stockmaß = 420,00 €
Pferde ab 1,51 m Stockmaß = 500,00 €

Einzelbox

550,00 € monatlich

Paddockbox

Tagespreise

20,00 €

Paddockbox

Pensionsplatz anfragen

Sie möchten Ihr Pferd in unseren Aktivstall oder Paddockbox stellen? Dann kontaktieren Sie uns.